Marie & Fritz

August 2019
Dean­terin, Dienten am Hoch­könig
Fotos: privat

Liebe Birgit,
vielen lieben Dank für Alles.
Du hast beigetragen unsere Hochzeit zu etwas ganz Beson­derem und für uns einfach perfekt zu machen.
Du hast unsere Erwar­tungen an die Trauung sogar noch übertroffen.

Alles war perfekt aufein­ander abge­stimmt – die Texte, die Wünsche unserer Bride­maids und Groommen, das Kerzen­ritual und die Musik­ein­sätze.
Danke an dieser Stelle auch dafür, dass du unseren Familien und Freunden den Rahmen gegeben hast, sich in unsere Trauung einzu­bringen. Speziell, dass es dir gelungen ist Fritzis Fami­li­enchor so in den Ablauf unserer Zere­monie einzu­binden, dass ihre Auftritte zu unseren Vorstel­lungen passten. Dass Fritzis Tanten und Onkel für uns singen konnten, hat uns und ihnen sehr viel bedeutet.

Deine Rede war wunder­schön, roman­tisch, persönlich, ehrlich und doch auch humorvoll und locker. Womit du es sogar geschafft hast, unsere Familien, die einer freien Trauung ursprünglich sehr skep­tisch gegen­über­standen, zu begeistern. Alle unsere Gäste schwärmen auch nach Monaten noch von unserer Traumhochzeit.

Schon bei unserem ersten Tele­fon­ge­spräch wussten wir, dass du die Richtige bist für unsere Trauung am Hoch­könig. Danke, dass du dich bereit erklärt hast uns auf diesem Weg zu begleiten. Außerdem danke, dass du dir die Mühe gemacht hast die Trauung zwei­sprachig zu halten, damit auch unsere englisch­spre­chenden Gäste jede Emotion miter­leben konnten.

Danke auch für das persön­liche Paar­ge­spräch, das uns in ewiger Erin­nerung bleiben wird — war es doch eine wunder­schöne Erfahrung, unsere lange Beziehung noch einmal Revue passieren zu lassen. 
Wir wünschen dir alles Liebe und Gute für deine Zukunft.

Marie-Therese & Fritz