Mandy & Joe

Juni 2013
Seiser Alm
Foto: Florian Ander­gassen

Liebe Birgit

Es ist gar nicht so einfach die rich­tigen Worte für unseren schönsten Tag im Leben zu finden. So viele Eindrücke, Momente und Emotionen die man in Worten gar nicht beschreiben kann. All den wiss­be­gie­rigen Freunden und Kollegen von unserem großem Tag zu erzählen — manchmal wünschten wir wirklich wir hätten die ganze Welt dabei haben sollen. All die tollen Fotos können nur bedingt das fest halten was wir an diesem Tag erlebt haben: die Aufregung als Braut durch die Menge fremder Wandersleut zu laufen, ein beru­hi­gender Kuss der einem das Gefühl gibt grad in dem Moment gemeinsam die ganze Welt umarmen zu können, die stimmen unseres Sänger Duos zu “Can’t Take My Eyes of You” und nicht zuletzt Amors Rede.

Amor — das warst dann wohl du. Mit einer so indi­vi­du­ellen und persön­lichen Rede, die unsere Geschichte poin­tiert mit Witz und Fein­gefühl erzählt — damit haben wir weiß Gott nicht gerechnet. Umso schöner war es als Brautpaar mit anzu­sehen, dass selbst der stärkste Trau­zeuge von deiner Rede zu Tränen gerührt war.

Und so war es genau das was wir wollten — einen indi­vi­du­ellen Tag an einem Ort der uns was bedeutet, zusammen mit den Menschen die wir am liebsten haben und Birgit, die witzig und charmant an diesem unver­gess­lichen Tag die Botschaft Amor’s übermittelte.

Liebe Birgit — vielen lieben Dank für alles. Bleib so wie du bist! Und.….das nächste Mal fängst du den Braut­strauß bestimmt 😉
Bis bald
Mandy & Joe