Angebot

Trauungs-Zeremonie

Für die 25-30 Stunden die ich im Durchschnitt für die Vorbereitung einer Trauungszeremonie brauche berechne ich ein Pauschalhonorar, in dem die folgenden Leistungen enthalten sind:

  • persönliches Vorgespräch zum Kennenlernen ca. 1-2 Stunden
  • Mail mit Basis Ablauf und im Anschluss daran die passenden Texte/Unterlagen zur inhaltlichen Gestaltung der Zeremonie aus meinem Fundus
  • Ein zweites Gespräch am Veranstaltungsort (Lokalaugenschein) – Dauer in etwa 2 Stunden – danach ist der Ablauf fixiert.
  • Ein drittes Gespräch (ca. 3-4 Stunden) über die Paarbeziehung des Brautpaares (sollte in etwa 4-6 Wochen vor der Trauung stattfinden)
  • Konzept des Ablaufs und verfassen der persönlichen Rede über Sie
  • Erstellung einer Hochzeitsurkunde (auf hochwertigem Papier)
  • Alle Texte, die während der Trauungszeremonie verlesen werden, für Ihre Akteure ausgedruckt
  • Selbstverständlich bekommen Sie auch einen „Spickzettel“ mit Ihren Eheversprechen
  • Koordination der Akteure (Trauzeugen, Musiker, Fotografen) vor bzw. am Tag der Zeremonie
  • Durchführung der Trauungszeremonie
  • Wenn Sie wollen, unterstütze ich Sie beim Schreiben ihrer eigenen Eheversprechen – Sie können aber auch gerne aus meinem Fundus ein für Sie passendes Versprechen heraussuchen
  • Wenn Sie möchten, sende ich Ihnen meine Rede als PDF im Anschluss an die Trauungszeremonie gerne zu.
  • Im Pauschalbetrag sind 100 km Fahrtkosten inkludiert.

Ich komme ca. 30 Minuten vor der Zeremonie zum Veranstaltungsort und bleibe nach der Trauung gerne zu einem Glas Sekt, um mit Ihnen auf Ihr Glück anzustoßen.

Bitte beachten Sie:

Für kurzfristig geplante Trauungen – also wenn das Brautpaar erst 8 Wochen vor dem Termin, oder sogar noch später, an mich heran tritt verrechne ich einen Zuschlag von 200€.

Fahrtkosten/Spesen

Zusätzliche Kosten ergeben sich für die Anfahrt zum Ort der Trauung, bzw. zu den Treffen mit dem Brautpaar.

Berechnet werden die Fahrtkosten folgender Maßen:

Die Summe aller gefahrenen Kilometer (zu den Treffen mit dem Brautpaar, dem Lokalaugenschein, dem Trauungsort) abzüglich 100 km die in der Pauschale inkludiert sind x 50 Cent.

Sollte ich mehr als 150 Kilometer Anfahrt zum Trauungsort haben, kommen noch die Kosten für eine Übernachtung dazu. In so einem Fall werden wir überlegen, ob wir den Lokalaugenschein am Hochzeitsmorgen, oder Vortag einplanen können. Wir reden darüber und finden eine Lösung.

Zweisprachige Trauungen

  • in Deutsch und Englisch, mache ich sehr gerne. Für diese zusätzliche Leistung entstehen Extrakosten in Höhe von 200€.
    Ich halte die komplette Zeremonie in beiden Sprachen. Zusätzlich erhalten die Native Speaker den Ablauf der Zeremonie und meine Rede als Handout. Die Rede in beiden Sprachen zu halten würde zu lange dauern und ihr Flair ginge dabei verloren. Dadurch, dass die Englisch sprechenden Gäste mitlesen, und mit lachen können, wissen sie zur gleichen Zeit wie die restlichen Gäste, was ich über das Brautpaar erzähle.
  • Wenn Ihnen eine zweisprachige Trauung in Deutsch und einer anderen Sprache als Englisch vorschwebt, gibt es verschiedenen Möglichkeiten (Dolmetscher, Co-Moderator) der Umsetzung. Bei einem Gespräch finden wir heraus was für Ihre Trauung am besten ist. Die Mehrkosten für so eine mehrsprachige Hochzeit richten sich nach meinem Aufwand – pro Stunde verrechne ich 75€

Erneuerungen des JA-Wortes

Für die 25-30 Stunden die ich im Durchschnitt für die Vorbereitung einer Trauungszeremonie brauche berechne ich ein Pauschalhonorar, in dem die folgenden Leistungen enthalten sind:

  • persönliches Vorgespräch zum Kennenlernen ca. 1-2 Stunden
  • Mail mit Basis Ablauf und im Anschluss daran die passenden Texte/Unterlagen zur inhaltlichen Gestaltung der Zeremonie aus meinem Fundus
  • Ein zweites Gespräch am Veranstaltungsort (Lokalaugenschein) – Dauer in etwa 2 Stunden – danach ist der Ablauf fixiert.
  • Ein drittes Gespräch (ca. 3-4 Stunden) über die Paarbeziehung des Brautpaares (sollte in etwa 4-6 Wochen vor der Trauung stattfinden)
  • Konzept des Ablaufs und verfassen der persönlichen Rede über Sie
  • Erstellung einer Hochzeitsurkunde (auf hochwertigem Papier)
  • Alle Texte, die während der Trauungszeremonie verlesen werden, für Ihre Akteure ausgedruckt
  • Selbstverständlich bekommen Sie auch einen „Spickzettel“ mit Ihren Eheversprechen
  • Koordination der Akteure (Trauzeugen, Musiker, Fotografen) vor bzw. am Tag der Zeremonie
  • Durchführung der Trauungszeremonie
  • Wenn Sie wollen, unterstütze ich Sie beim Schreiben ihrer eigenen Eheversprechen – Sie können aber auch gerne aus meinem Fundus ein für Sie passendes Versprechen heraussuchen
  • Wenn Sie möchten, sende ich Ihnen meine Rede als PDF im Anschluss an die Trauungszeremonie gerne zu.
  • Im Pauschalbetrag sind 100km Anfahrtsspesen inkludiert.

Ich komme ca. 30 Minuten vor der Zeremonie zum Veranstaltungsort und bleibe nach der Trauung gerne zu einem Glas Sekt, um mit Ihnen auf Ihr Glück anzustoßen.

ACHTUNG:
Sollten Sie eine Erneuerung im kleinsten Familienkreis feiern wollen bei der ich keine Rede halte lassen sie mich das wissen. Sie erzählen mir was Sie sich vorstellen und ich kalkuliere dann den Preis dafür.

Willkommenszeremonie

Für die ca. 10 Stunden die ich im Durchschnitt für die Vorbereitung einer Willkommensfeier brauche berechne ich ein Pauschalhonorar, in dem die folgenden Leistungen enthalten sind:

  • persönliches Vorgespräch zum Kennenlernen ca. 1 Stunde
  • Mail mit Basis Ablauf und im Anschluss daran die passenden Texte/Unterlagen zur inhaltlichen Gestaltung der Zeremonie aus meinem Fundus
  • Gespräch am Veranstaltungsort (Lokalaugenschein) – Dauer in etwa 1 Stunde – danach ist der Ablauf fixiert.
  • Konzept des Ablaufs
  • Erstellung einer Willkommensurkunde auf hochwertigem Papier
  • Alle Texte, die während der Willkommenszeremonie verlesen werden, für Ihre Akteure ausgedruckt
  • Koordination der Akteure (Paten, Musiker, Fotografen) vor bzw. am Tag der Zeremonie
  • Durchführung der Willkommenszeremonie
  • Fahrtkosten werden mit 0,5€ pro Kilometer berechnet

Deko und mehr zum Ausleihen

  • Rosenbogen: Dieser Rosenbogen ist aus schwarzem Metall und wird von Ihnen nach Ihren Vorstellungen geschmückt. Er gibt Ihnen während der Zeremonie eine nette „Umrahmung“, und ist bei Schlechtwetter auch im Saal aufstellbar. Er ist in 6 Teile zerlegbar und somit leicht in jedem PKW zu transportieren.

Leihgebühr 50€

  • Herzen: Diese Herzen aus Metall lassen sich überall aufstellen – ihr Standfuß ist auch ein Herz. Durch die Teleskopstangen können Sie die Höhe nach Ihren Vorstellungen variieren. Sie können die Herzen „natur“ lassen oder nach Ihren Vorstellungen schmücken.

Leihgebühr 50€.

  • Holztafel Liebe: Text „Geben ohne zu verlangen, Nehmen ohne zu besitzen, Teilen ohne zu fragen, Halten ohne zu fesseln – Das ist Liebe“. Die Tafel ist ca 1 m x 0,30 m groß.

Leihgebühr 10€

  • Holztafel zur Erinnerung an Verstorbene: Text “ Wir wissen ihr wärt heute hier, wenn der Himmel nicht so weit weg wäre“ Die Tafel ist ca 1 m x 0,30 m groß.

Leihgebühr 10€

  • Bierbankhussen Farbe weiß: Mit diesen weißen Bankhussen bekommt Ihre Freie Trauung einen eleganten Touch. Sie bekommen Sie von mir frisch gewaschen und gebügelt und geben sie mir nach der Hochzeit ungewaschen zurück.Ich habe 20 weiße Bierbankhussen 25×220 cm und 10 weiße Biertischhussen 50×220 cm.

Bierbankhussen Leihgebühr pro Stück 4€
Biertischhussen Leihgebühr pro Stück 6€

  • Bierbankhussen Farbe creme: Diese Hussen sind cremefarbenen der Stoff hat einen leichten Glanz. Damit bekommt Ihre Freie Trauung einen eleganten Touch. Sie bekommen Sie von mir frisch gewaschen und gebügelt und geben sie nach der Hochzeit ungewaschen zurück. Ich habe 10 Bierbankhussen 25×220 cm und 5 Biertischhussen 50×220 cm.

Bierbankhusse Leihgebühr pro Stück 6€
Biertischhussen Leihgebühr pro Stück 8€

Lukas, mein wunderbarer Partner an meiner Seite, der mich bei allem unterstützt

Deko & mehr

zu mieten!

Direktanfrage

Ihr Name:*
Ihre Telefonnummer:*
Ihre Email-Adresse:*
Geplanter Termin:*
Ort der Zeremonie:*
Ihre Nachricht:
Spamschutz: