Barbara & Daniel

Mai 2016
Berglsteiner See
Fotos: Florian Wieser

Liebe Birgit,

als wir angefangen haben unsere Hochzeit zu planen, träumten wir von einer Trauung am See, inmitten der Natur. Durch einen Bekannten sind wir auf dich aufmerksam geworden und wollten dich kennenlernen, da wir nur Gutes über dich gehört haben. Von Anfang an war klar, dass nur der „Ort unserer Liebe“, der Berglsteiner See, als Location für unsere Freie Trauung in Frage kommen würde und durch deine Hilfe konnten wir diesen Wunsch verwirklichen.

Du hast einen wesentlichen Teil dazu beigetragen, unsere Traumhochzeit in die Realität umzusetzen. Dein Einsatz, deine Herzlichkeit und deine tollen Ideen haben uns von Anfang an begeistert. Bei allen Problemen, die während der Vorbereitungszeit aufgetaucht sind, bist du uns stets zur Seite gestanden, hast uns zugehört und versucht die Schwierigkeiten mit uns gemeinsam aus dem Weg zu räumen.

Mit deiner liebevollen, freundlichen Art hast du uns alle Sorgen genommen und wir konnten dir einfach vertrauen, dass es ein ganz besonderer Tag werden würde. Wir und unsere Gäste waren einfach begeistert von der unglaublich schönen Trauung, die gleichzeitig sehr romantisch, emotional, aber auch witzig war.

Es war eine lustige Mischung aus aufregend und entspannend mit dem Boot zu meiner Trauung gerudert zu werden und dabei unsere Freunde wie bunte Punkte am Ufer zwischen den Bäumen zu sehen. Dann am Steg unter dem Rosenbogen zu stehen und die Fische friedlich um uns herum schwimmen zu sehen war, nach der Aufregung der letzten Tage, wie Ankommen.

Es war schön, dass unsere ältere Tochter und Freunde in die Zeremonie eingebunden waren. Unsere Kennenlerngeschichte brachte alle Gäste zum Schmunzeln. Alle waren sehr begeistert von der so persönlich gestalteten Zeremonie in dieser wunderschönen Umgebung.

Liebe Birgit, vielen Dank, dass wir jetzt sagen können, das war unsere Traumhochzeit. Danke für alles!
Barbara & Daniel